unsicht-Bar HAMBURG

Schmecken!   Riechen!   Fühlen!   Hören!

Aktuelle Jobangebote in der unsicht-Bar Hamburg: Minijob für blinden oder sehbehinderten Kellner

"Was die Dunkelheit erfährt, wird das Licht nie sehen."

Was dieses persische Sprichwort nur andeutet, können Sie in der vollkommenen Dunkelheit des Gastraumes im Hamburger Restaurant "unsicht-Bar" selbst erleben.

Durch den freiwilligen Verzicht auf den Sehsinn werden die anderen Sinne in hohem Maße sensibilisiert und intensiviert. Sie werden sich ohne visuelle Signale orientieren und dabei ein Menü erlesener Qualität genießen können.

Sie werden in der unsicht-Bar nicht Reduktion und Verzicht, sondern eine bewusste Bereicherung der Sinne erfahren.

Gabel auf 9 Uhr

Anhand von Uhrzeiten erklären die blinden Kellner den Gästen die Platzierung der Gegenstände, damit diese sich in der Finsternis zurecht finden. Die Gabel liegt auf 9 Uhr.

Erleben Sie:

  • Einen unvergesslichen Abend mit Freunden.
  • Ein Geschäftsessen der besonderen Art.
  • Ein sinnliches Festessen zu zweit.
  • Eine Incentive-Veranstaltung für Ihre Mitarbeiter.
  • Ein echtes "blind date".

Und das alles in vollklimatisierten Räumen, die ein unbeschwertes unsicht-Bar-Erlebnis gewährleisten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und lösen gerne auch Ihre alten Gutscheine für die unsicht-Bar Hamburg und für die beiden ehemaligen Dunkelrestaurants "Lichtfrei" in Köln und Hamburg ein.

unsicht-Bar® Hamburg - Deutschlands jüngste unsicht-Bar